Samstag, 8. Oktober 2011

Amazon's Kindle jetzt auch in Frankreich

Cooooooooooooooooooooooooooool!
Seit gestern  gibt es den Kindle endlich auch bei Amazon.fr
Na, Grosse Tochter wird es freuen. Weihnachten steht vor der Tür und sie liest kitschige Zeitreisenschnulzen genauso  gerne wie ich.


Ist das aufregend!!!!!
Bin ich froh, dass ich in unsere Zeit geboren bin.
So toll das auch ist in den schottischen Castles von vor Schieß-mich-tot,  aber ohne Internet, Fernsehen, und Kindle alles halb so lustig.
Allerdings ist es die Version "99 €" ohne Tastatur und ich befürchte, dass das beim suchen  von Autoren etwas beschwerlicher ist. Also warte ich mal noch ab, ob der mit der Tastatur noch nachkommt, sonst bestelle ich mir den für 119€ in Germany. Da da das Menu aber noch auf englisch ist, und die Franzosen solche politischen Sprachmuffel sind, kann  das noch dauern.
Hach ich bin begeistert!!!!
Habe gerade mein amerikanisches Account per Mausklick auf Amazon.fr gezogen und sehe jetzt was die Bücher in Euro kosten. Muss jetzt gleich mal checken, ob das mit dem surfen immer noch so gut klappt.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Vielleicht ist das interessant??
http://www.mexxbooks.com/kindle-buchclub-editionen-preisgestutzt/

Stempelperle hat gesagt…

Hallöchen Pia,

ja, das Leben in unserer Zeit ist schon wesentlich verrückter als zu der Zeit der Ritterrüstungen und Burgfräuleins. Sicherlich hatte diese Zeit auch ihre Reize, war für mein Dafürhalten aber auch wesentlich gefährlicher. Da lesen wir doch lieber ein Buch darüber - egal ob herkömmlich oder digital. Nicht wahr?

Liebe Grüße
Stempelperle

Kommentar veröffentlichen

Kommentare salzen meine Bloggersuppe ...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...